Familie Albert
Wirtshaus Nattererboden

6161 Natters / Innsbruck
Tel. +43 / 512 / 54 62 00
e-mail

Nattererboden in Innsbruck in Tirol

Prospekt
Bewertungen
eigene Videos
Fotos
Presse
englisch
Logo Tirol
täglich geöffnet
durchgehend Küche
RÄUMLICHKEITEN
Tischreservierung
AKTUELLES

Tiere abzugeben
Veranstaltungen
Wetterbericht

Suchen & buchen
Sie ONLINE ein Zimmer/Apartment!
Reisegruppe - BUS
Lage und Umgebung
Geschichte des Hauses

 

Logo Innsbruck



 

Google+ 

Igel
Schildkroete

Igel

Ich bin „Ilse“ - ein Braunbrustigel mit meinen 7 Igelbabys, Im Spätherbst wurden wir gefunden. Gott sei Dank, denn meine Jungen hätten sonst den Winter nicht überstanden. Frauchen Martina nahm uns ins Haus und fütterte meine erst 20 dag schweren Babys 6 Wochen lang mit Fleisch, bis jedes ein halbes Kilogramm wog. Dieses Gewicht braucht ein Igel, um den Winterschlaf zu überstehen. Wenn die Temperaturen auf 8° C runtergehen, dann hören wir auf zu fressen, der Puls senkt sich und wir schlafen. Wenn es wärmer wird, erwachen wir wieder. Im Frühjahr, bald nach dem Aufwachen bekamen wir unsere Freiheit wieder zurück. Am Abend wenn es dunkel ist, kommen wir aus unseren Verstecken und man kann uns beobachten.
Igel sind Säugetiere, deren Jungen nackt und blind zur Welt kommen. Es gibt 25 Arten von Igeln. Bei uns ist der Braun- und Weißbrustigel am bekanntesten. Die Stacheln sind nur am Rücken zur Verteidigung, und viele Arten können sich zu einer Kugel zusammenrollen. Wir haben gut entwickelte Augen und Ohren und ein scharfes Insektenfressergebiss. Unser Beine sind relativ kurz und die Füße enden meist in fünf Zehen. Der Schwanz ist meist nur ein kurzer Stummel.

Schildkröte

 

in Arbeit

zurück zu allen Tieren


Kontaktadresse:
Wirtshaus und Restaurant Nattererboden
Zimmer mit Frühstück / Ferienwohnung für Sommerurlaub und Winterurlaub
Natterer Boden 1
A-6161 Natters / Innsbruck in Tirol
Tel. +43 / 512 / 54 62 00
Fax +43 / 512 / 54 62 00-4
e-mail: wirtshaus@nattererboden.at
www.nattererboden.at